Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
19/09/2018

HÖV setzt starkes Signal für Branchenplattform Mobility inside

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des HÖV (Haftpflichtverband öffentlicher Verkehrsbetriebe) in Lübeck haben die Mitglieder nach einem Vortrag des VDV-Hauptgeschäftsführers Oliver Wolff breite Unterstützung für die Lösung einer Branchenplattform für den digitalen Vertrieb zugesagt. Eine Plattform, die die Mobilitätsangebote der Verkehrsunternehmen verknüpft und für den Kunden durchgängig buchbar macht, ist die Zielstellung. Die Unternehmen behalten ihren Außenauftritt und ihre Marke, die Technologie wird hingegen für alle gemeinsam entwickelt und zum Einsatz gebracht. Für das anspruchsvolle und hoch dynamische Projekt haben die Vorstände Andreas Kerber (Bogestra) und Gerhard Schmier (Märkische Verkehrsgesellschaft) gemeinsam mit Oliver Wolff für die Zustimmung zu einem „Letter of Intent“ geworben. Direkt und vor Ort haben 22 Unternehmen ihre Unterstützung deutlich gemacht - ein starkes Signal.